Aktionsteam für das Elternhaus Göttingen und Gäste vor dem "Start"

Start zur Göttinger Lichterlaufwoche gut gelungen

Erster “Lauf” des Aktionsteams für die Lichterlaufwoche

Aktionsteam für das Elternhaus Göttingen - Die Walkinggruppe vom VfL Oker war mit ihrer Montagsgruppe am Start. Für die Teilnahme verschoben sie ihre Morgenrunde auf den Nachmittag
Die Walkinggruppe vom VfL Oker war mit ihrer Montagsgruppe am Start. Für die Teilnahme verschoben sie ihre Morgenrunde auf den Nachmittag

Das Aktionsteam für das Elternhaus Göttingen begann seine Teilnahme an der Göttinger Lichterlaufwoche mit einem Spaziergang um den Vienenburger See.
25 Damen trafen sich um 14:30 Uhr am Parkplatz Schacht I und trugen sich zuerst in die Teilnehmerliste ein. Danach spendete jede eine Art Startgeld.

Die Gruppe teilte sich auf in die sehr Aktiven, Schnellen mit dem Ziel einer größeren Spaziergangsrunde und in die gemächlicheren Damen, deren Weg die normale Seerunde war. Das Wetter konnte nicht besser sein, die Stimmung auch nicht.

Dem Wochentag war es wohl geschuldet, dass nur wenige Spaziergänger und Verweilende angetroffen wurden. Aber diejenigen, die ihre Zeit auch am und um den Vienenburger See verbrachten, wurden um eine Spende gebeten … und sie spendeten gern. Jede/r bekam einen Flyer vom Elternhaus als kleines Dankeschön.
Es war ein wunderschöner, rundherum gelungener Nachmittag mit einer sehr erfreulichen Spendensumme.

Die Gesamtspendensumme geben wir später bekannt.

Homepage Elternhaus Göttingen

Check Also

Spende an das Elternhaus Göttingen auch ohne Veranstaltung

Wie alle caritativ wirkenden Gruppen und Vereine musste auch das Aktionsteam für das Elternhaus Göttingen …