Home / Frühlingsfest / Frühlingsfest 2019 – Danke-Café

Frühlingsfest 2019 – Danke-Café

Frühlingsfest zu Gunsten des Elternhauses Göttingen – real Goslar sagt DANKE

Zur guten Tradition gehört es im real Goslar, nach jeder Veranstaltung zu Gunsten des Elternhauses Göttingen die Aktiven zu einem DANKE-Café einzuladen. Was liegt da näher, den Termin der Spendenübergabe zu nutzen?

Die Spende nimmt fast immer Herr Germandi – Kassenwart der Stiftung Elternhaus an der Uniklinik Göttingen – entgegen. Die erste Veranstaltung 2019 ergab unglaubliche 4.265,00 €.

Die Leiterin des Aktionsteam, Karin Kolan, bedankte sich bei allen für den starken Einsatz. An den beiden Einsatztagen leisteten die 15 Aktiven ca. 260 Arbeitsstunden. Zählt man die Aufbaustunden hinzukommen 292 Stunden zusammen. Von dem krankheitsbedingten kurzfristigen Ausfall einiger Helferinnen war gerade das Kuchenbuffett betroffen. Sofort fanden sich Helferinnen aus dem Vorbereitungsteam zur Unterstützung bereit, obwohl dieser Einsatz für die Eine oder Andere eine besondere Herausforderung war. Jede/r versuchte in jedem Bereich zu helfen und zu unterstützen. Ohne dieses wundervolle Miteinander wäre diese Superleistung nicht möglich gewesen.

Herr Germandi vom Elternhaus bestätigte einmal wieder, wie gern er und seine Frau nach Goslar kommen. Sie freuen sich zwar immer über tolle Spenden, aber noch viel mehr auf die Teammitglieder. Der Elan und die Einsatzfreude, die immer wieder neuen Ideen und auch der inzwischen sehr gute persönliche Kontakt zu allen lassen diese Termine zu einem besonderen Erlebnis werden. Herr Germandi berichtet wie immer aus dem Elternhaus. Nach über 30 Jahren steht im Elternhaus nach Ostern ein Umbau an. Durch die Erweiterung des psychosozialen Dienstes fehlen Büroräume, der Jugendraum wird kaum noch genutzt. Daher wird das aktuelle Spielzimmer, das an den Bürobereich angrenzt, zu einem weiteren Büroraum umgebaut. Das heutige Wohnzimmer wird zum Spielzimmer. Dadurch haben die Kinder den direkten Weg zur Spielmatte und zum Spielplatz. Das heutige Jugendzimmer wird dann zum Wohnzimmer. Viel Arbeit und hohe Kosten liegen vor dem gesamten Team. Dank der Spenden – auch aus Goslar – sind diese Arbeiten möglich. Das Elternhaus ist durchschnittlich zu 60 % ausgelastet, manchmal zu 110 %, zu anderen Tagen geringer. Die Verweildauer der Kinder in der Klinik hat sich drastisch verkürzt. Häufig sind sie 3 – 4 Tage in der Klinik und dürfen dann wieder nach Haus. Dementsprechend hoch ist auch die Fluktuation in der Zimmerbelegung. Wenn auch die Eltern das bewohnte Zimmer gereinigt hinterlassen, kommt auf die Raumpflegerinnen allein durch die vielen Bettwäschewechsel wesentlich mehr Arbeit zu und die Verbrauchskosten pro Familie erhöhen sich. Für alle aus dem Elternhausteam erhöht sich der Arbeitsaufwand und Arbeitsintensität. Dennoch sind alle tagtäglich mit unglaublichem Elan, aber auch mit entsprechendem Mitgefühl dabei. Familie Germandi bedankt sich wie in jedem Frühjahr mit einem Frühlingsgruß, wundervollen bunten Primeln.

Frau Lippold, Geschäftsleiterin des Marktes bedankte sich ebenfalls für den unermüdlichen Einsatz des Teams.

Nach der unumgänglichen Plauderstunde, die für alle sehr wichtig ist, wurde noch ein Termin für einen Elternhausbesuch im April festgelegt. Die neuen Teammitglieder sollen das Elternhaus so früh wie möglich kennenlernen.

Für den Basar auf der Vienenburger Ostermeile am 06.04. und das Kinder- und Sommerfest wurden neue Ideen für den Basar diskutiert. Zum Kinder- und Sommerfest am 12.07. und 13.07. ist die Sportjugend Harz wie gewohnt für die professionelle und optimale Kinderunterhaltung da, die musikalische Abendunterhaltung ist bereits für beide Tage gesichert.

Wenn auch Sie das Elternhaus Göttingen mit Hand- oder Werksarbeiten oder mit ihrem persönlichen Einsatz in unserem Team unterstützen möchten, melden Sie sich bitte unter 05321 -67 61 387.

Viele weitere Fotos finden Sie in unserem Fotoalbum 

About elternhilfeAd2016

Check Also

Frühlingsfest

Frühlingsfest 2017 für das Elternhaus Göttingen – real,- Goslar sagt DANKE!

Zum 11. Mal lud das Aktionsteam für das Elternhaus Göttingen zum Frühlingsfest am 10. und …