Erst große Freude und Zuversicht …..und dann….??

Als sich Anfang September abzeichnete, dass das Aktionteam für das Elternhaus Göttingen sein fast 15jähriges Wirken nun zwar im kleinere Rahmen aber dennoch fortsetzten konnte, war die Freude riesig.

Ganz schnell wurde den neuen Gegebenheiten in der KaiserPassage entsprechend mit viel Freude und Elan gedacht, geplant und organisiert. Und immer war die Hoffnung dabei, dass die Zahl der Coronainfizierten stabil bleibt. Leider erfüllte sich diese Hoffnung nicht. Das Aktionsteam besteht ausschließlich aus Personen der Risikogruppen, teilweise mit weiteren Einschränkungen. Aus diesem Grund, und weil die neuesten Hygiene- und Abstandsregeln nicht durchgängig eingehalten werden können, hat sich das Team schweren Herzens entschlossen, den Adventsbasar 2020 abzusagen. Viele Stammbesucher werden die Absage ebenso bedauern wie die Teammitglieder.

Wer zum Nikolaus oder für Weihnachten Handarbeiten (Strümpfe, Schals, Mützen, Pullver u.ä.) benötigt oder aber besonders schöne handgefertigte Weihnachtskarten versenden möchte, kann sich bei Karin Kolan telefonisch melden: 05321-67 61 387.

Unter Wahrung der Abstands- und Hygieneregeln ist ein Erwerb möglich.

Check Also

Aktionsteam Adventsbasar

Aktionsteam veranstaltet Adventsbasar in Kaiserpassage

Neuer Veranstaltungsort für das Aktionsteam für das Elternhaus Göttingen Während des DANKE-Café für das Aktionsteam …